Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies. Details hierzu und zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wohnwagen Klimaanlage Test & Vergleich 2021

Sie suchen einen Wohnwagen Klimaanlage Test? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier präsentieren wir Ihnen die Top 10 Bestseller im Vergleich.

Unsere Kaufberatung zum Thema Wohnwagen Klimaanlage hilft Ihnen die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen weiterführende Testberichte der Stiftung Warentest, Öko-Test, Konsument und KTipp.

Top 10 Bestseller ansehen

Testberichte lesen

Eine Klimaanlage fürs Wohnmobil bedeutet Reisen mit Niveau

Kein Wölkchen am Himmel, Sonnentage und laue Nächte, so sieht das perfekte Camper-Wetter aus.
Doch wenn Sie einen Wohnwagen besitzen, wissen Sie, wie sich dieser schon bei 30 Grad im Schatten aufheizt. An nächtliche Abkühlung und damit erholsamen Schlaf ist nicht zu denken.
Ein Klimagerät für den Wohnwagen kann den Konflikt zwischen heißen Urlaubstagen und kühlen Nächten verlässlich lösen.

Eine Wohnwagen Klimaanlage nachrüsten – welches Gerät ist für Ihren Wohnwagen am besten geeignet?

Der Handel bietet verschiedene Nachrüstsysteme an, die in nahezu jeden Wohnwagen und Wohnmobil installierbar sind.
Grundsätzlich können Sie eine fest verbaute Wohnmobil Dachklimaanlage, eine Wohnmobil Standklimaanlage oder eine portable Klimaanlage kaufen.

Die Wohnmobil Dachklimaanlage

Wie der Name verrät, wird diese Klimaanlage fürs Wohnmobil platzsparend in das Dach eingebaut. Die Verwendung der Dachluke ist hierbei die einfachste Lösung. Passende Einbaurahmen gleichen eventuelle Maßunterschiede aus. Wenn Sie nicht auf Tageslicht „von oben“ verzichten möchten, können sie eine Klimaanlage kaufen, die über ein integriertes Fenster verfügt.

Um die kühlende Luft im Innenraum zu verteilen, gibt es 2 Möglichkeiten:
1. Über eine Luftverteilerbox, sie ist flach und verringert die Stehhöhe nur geringfügig.
2. Als Duo Klimaanlage bzw. mit einer Luftführungsanlage für systematische Luftverteilung in mehreren Räumen.

Das gilt es bei einer Wohnmobil Klimaanlage zum Dacheinbau zu beachten:

  • Das Dach des Wohnwagens muss flach sein.
  • Das Fahrzeug wird höher, was Sie bei Brücken, Tunneln sowie Garage oder Carport bedenken müssen.
  • Der Fahrzeug-Schwerpunkt verlagert sich nach oben – reicht die Dachlast inklusive Gepäckträger, Satellitenanlage oder Solarmodul aus?
  • Um Windgeräusche und eine optimale Leistung der Klimaanlage fürs Wohnmobil zu gewähren, sind Mindestabstände zwischen anderen Aufbauten einzuhalten.

Die Wohnmobil Standklimaanlage – das Staukastenklimasystem für Wohnwagen mit ausreichend Raumplatz

Die Staukasten Klimaanlage findet ihren Platz meist unter Sitzgruppen oder umklappbaren Sitzbänken des Wohnmobils. Die Luftverteilung erfolgt über Luftrohre, die über mehrere Räume verlegt werden können, was allerdings umfangreichere Einbauarbeiten voraussetzt.

Hinweis:
Vorhandene Warmluftrohre (Heizung) sind nicht nutzbar, da ihre Isolierung nicht gegen Kondenswasserbildung schützt. Die durchströmende Kaltluft würde an der Rohr-Außenseite Feuchtigkeit bilden und die Rohre sowie angrenzende Gegenstände bzw. Verkleidungen beschädigen.

Überzeugende Vorteile:

  • Diese Klimaanlage fürs Wohnmobil hat keinen Einfluss auf Fahrzeughöhe und Dachlast.
  • Das Dachfenster bleibt erhalten.
  • Der nach unten verlagerte Schwerpunkt des Fahrzeugs wirkt sich positiv auf die Fahreigenschaften aus.

Die mobile Klimaanlage für den Wohnwagen

Auch eine kleine Klimaanlage kann helfen, den Wärmegrad in Ihrem Wohnmobil beständig zu regulieren. In Hinsicht auf Preis und Gewicht ist eine portable Klimaanlage günstiger als die beiden anderen Modelle.
Die Camping Klimaanlage bedarf keiner baulichen Veränderung, sie ist individuell an jedem Ort aufstellbar. Wenn Sie nicht mit Ihrem Wohnwagen auf Reisen sind, lässt sie sich perfekt in der Wohnung nutzen.

Es gibt drei verschiedenen Gerätearten:

1. Die kompakte mobile Klimaanlage für Wohnwagen
Durch das Wärmetausch-Prinzip wird die eingezogene Luft im Klimagerät gekühlt und Restwärme, feuchte Luft sowie Kondenswasser über den Abluftschlauch nach draußen abgeleitet. Der Lautstärkepegel ist verhältnismäßig hoch.

2. Die mobile Klimaanlage ohne Abluftschlauch
Hier handelt es sich um ein Split Klimagerät bestehend aus Innen-Kühlteil und Außen-Kühlaggregat, die über eine 1 bis 2 cm dünne Kühlleitung miteinander verbunden sind. Die Außeneinheit wird mithilfe von Haltebügeln am äußeren Fensterrahmen befestigt.

3. Die kleine Klimaanlage ohne Abluftschlauch und Kühlleitung
Diese Camping Klimaanlage verfügt über ein Verdunsterkühlsystem (siehe Kühlsysteme). Ohne Kompressor arbeitet sie besonders leise und energieeffizient und kann als Wohnmobil Klimaanlage mit 12V oder 230V-Anschluss betrieben werden.

Wenn Sie eine Wohnwagen Klimaanlage nachrüsten möchten, stehen zwei Kühlsystem-Arten zur Verfügung

Die Kompressor Klimaanlage fürs Wohnmobil

Eine Wohnwagen Klimaanlage mit Kompressorkühlsystem ist in Bezug auf Kühlung, Entfeuchtung sowie Filtrierung am wirkungsvollsten und wird sowohl in Staukastenklimasystemen als auch in Dachklimaanlagen eingesetzt.
Das Funktionsprinzip gleicht dem eines Kühlschranks und besteht aus einem Kreislauf aus Kompressor und Kondensator in der Außeneinheit sowie Verdampfer in der Inneneinheit. Unter Kompressor-Druck wird gasförmiges Kältemittel im Kondensator verflüssigt und über ein Expansionsventil (Drosselventil) zum Verdampfer geleitet. Dort verdunstet es schlagartig, wobei es Wärmeenergie aus der Umgebung aufnimmt, was die Raumtemperatur senkt. Synchron wird die Luft ständig umgewälzt und ihr die Feuchtigkeit entzogen. Indem das Kältemittel wieder in den Kompressor strömt, beginnt der Kühlkreislauf von neuem.

In der Regel kann eine Kompressor Klimaanlage für Wohnwagen nur im Stand über einen 230 Volt-Anschluss oder Generator betrieben werden. Um die Anlage während der Fahrt zu nutzen, wird ein Wechselrichter, DC Kit oder Gleichstrom-Kit genannt, benötigt. Ein empfehlenswertes Nachrüst-Set beinhaltet zudem einen Ladestromverteiler mit Unterspannungsschutz.

Tipp:
Da das Kompressionssystem auch umgekehrt funktioniert, ist solch eine Klimaanlage fürs Wohnmobil meist ebenfalls zum Heizen geeignet.

Das Prinzip der Verdunstungskühlung für eine Wohnwagen Dachklimaanlage

Die angenehm leise Verdunstungs-Klimaanlage für Wohnwagen nutzt Wasser zum Kühlen, welches aus einem Vorratsbehälter zum Befeuchter der Klimaanlage gepumpt wird. Die angesaugte warme Raumluft zieht über den Befeuchter hinweg, die Feuchtigkeit verdunstet und die Luft kühlt ab.
Der Raumluft wird bei dieser Kühl-Methode jedoch keine Feuchtigkeit entzogen.
Die Ausnahme bilden Modelle mit indirekter Verdunstungskühlung, die über einen Wärmetauscher verfügen, um die Luft abzukühlen.

Betrieben werden kann die Wohnmobil Klimaanlage mit 12V Batteriestrom und benötigt weitaus weniger Watt als ein Kompressor-Gerät.

Beachten Sie, dass die Klimaanlage fürs Wohnmobil:

  • bei steigender Luftfeuchtigkeit leistungsmäßig nachlässt,
  • eine Zuleitung zum Wassertank benötigt,
  • der Verdunster 0,5 bis 5 Liter Wasser pro Stunde verbraucht.

Wichtige Überlegungen bevor Sie eine Wohnmobil Klimaanlage nachrüsten

1.
Welche Klimaanlage ist für ihr Wohnmobil geeignet, die Stauraum- oder die Dach-Variante?

2.
Wie groß ist Ihr Wohnmobil? Ab 8 Meter Länge benötigen Sie eine leistungsstarke Wohnwagen Klimaanlage oder zwei aufeinander abgestimmte Geräte.

3.
Besitzt Ihr Wohnmobil eine dunkle Lackierung und/oder Panoramafenster, heizt es sich schneller auf und benötigt mehr Kühlleistung als ein weißes Modell mit Fensterluken.

4.
Ist das Fahrzeug optimal isoliert, dürfen Sie an der Leistungsstärke sparen.

5.
Wo liegen Ihre beliebtesten Reiseziele? Sind es die südlichen Gefilde, wählen Sie ein Gerät mit hoher Kühlleistung. Zieht es Sie eher in den Norden, ist ein Kompressor-Kombigerät aus Kühlung und Heizung angebracht.

6.
Kochen und Duschen Sie regelmäßig, kommt eine Klimaanlage fürs Wohnmobil mit Kompressorkühlsystem und Entfeuchtungsfunktion infrage.

Eine Klimaanlage kaufen – diese Angaben sind von Bedeutung

Die Größenangaben
Sie müssen mit den Einbaumöglichkeiten, bzw. den Platzverhältnissen Ihres Wohnmobils passen.

Das Gewicht
Ein Klimagerät für Wohnwagen wiegt in etwa 22 bis 45 kg.
Das Gewicht der Klimaanlage wirkt sich auf das Gesamtgewicht, das Fahrverhalten und den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs aus.

Die Kühlleistung
In BTU/h (British Thermal Units pro Stunde) angegeben, sagt sie aus, mit welcher Geschwindigkeit die Luft gekühlt wird. Je schneller die Kühlleistung, umso höher ist die Energieeffizienz, was einen geringeren Stromverbrauch bedeutet.

Der Geräuschpegel – vor allem bei Kompressor-Modellen
Ein niedriger Geräuschpegel macht sich vor allem nachts bezahlt. Denken Sie auch an Ihre Stellplatznachbarn auf dem Camping-Platz.

Auf dieses Extra sollten Sie bei einer Klimaanlage fürs Wohnmobil nicht verzichten:

Die intelligente Steuerung
Eine moderne Wohnmobil Klimaanlage zum Nachrüsten besitzt neben einem komfortablen digitalen Bedienteil und einer intuitiven Fernbedienung eine zentrale Schnittstelle. So können Sie von außerhalb die Klimaanlage jederzeit über eine spezielle App mit ihrem Smartphone oder Tablet überwachen und steuern.

Fazit zur Klimaanlage fürs Wohnmobil

Eine Wohnwagen Dachklimaanlage mit Kompressorkühlsystem oder Verdunstungskühlung? Ein Staukastenklimasystem für einen, bzw. mehrere Räume oder eine mobile Klimaanlage? Die Kaufauswahl der Modelle ist enorm und will gut überlegt sein. Dabei kommt es neben Ihren eigenen Bedürfnissen vorrangig auf die Einbaumöglichkeiten an, die Ihnen Ihr Wohnmobil bietet.
Wägen Sie alles mit Überlegung ab. Dann wird Sie Ihre Wohnmobil Klimaanlage mit Sicherheit nicht enttäuschen und Ihnen wohltuende kühle Luft und vielleicht sogar an kalten Tagen Wärme spenden.

Wohnwagen Klimaanlage Test bei Stiftung Warentest & Co

Verbrauchermagazin Besteht ein Wohnwagen Klimaanlage Test?
Stiftung Warentest Wohnwagen Klimaanlage Test bei test.de
Öko-Test Wohnwagen Klimaanlage Test bei Öko-Test
Konsument.at Wohnwagen Klimaanlage Test bei konsument.at
Ktipp.ch Wohnwagen Klimaanlage Test bei ktipp.ch

Top 10 Wohnwagen Klimaanlage Bestseller im Vergleich

AngebotRang 1 von 10

Letzte Aktualisierung am 5.03.2021 um 16:17 Uhr / Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts. / Alle Produktlinks sind Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge