Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies. Details hierzu und zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Motorrad Gegensprechanlage Test & Vergleich 2019

Sie suchen einen Motorrad Gegensprechanlage Test? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier präsentieren wir Ihnen die 10 besten Produkte in unserer Bestenliste.

Unsere Kaufberatung zum Thema Motorrad Gegensprechanlage hilft Ihnen die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen weiterführende Testberichte der Stiftung Warentest, Öko-Test, Konsument und KTipp.

Bestenliste ansehen

Testberichte lesen

Bestenliste ansehen Testberichte lesen

Die Motorrad Gegensprechanlage mit Helm Headset

Eine Motorrad Gegensprechanlage oder Motorrad Intercom (lat. inter/communicare – zwischen/kommunizieren) genannt, ist ein Funk Motorrad Headset.
Die Motorrad Gegensprechanlage ermöglicht Ihnen Gespräche mit dem Sozius und anderen Motorradfahrern. Über das Motorrad Headset bleiben Sie mit einzelnen oder allen Mitfahrern Ihrer Biker-Truppe über deren Motorrad Gegensprechanlage in Verbindung. Stimmen Sie gemeinsam den nächsten Tankstopp ab, ändern Sie kurzfristig die Fahrtroute und einigen Sie sich über die beste Raststätte für den kleinen oder großen Hunger.
Doch ein Motorrad Intercom kann mehr!

In Verbindung mit einem Navigationsgerät, Ihrem Smartphone oder einem MP3-Player wird die Helm Gegensprechanlage zum Motorrad Kommunikationssystem. Die Fahrtroute immer im Blick, über die Motorrad Freisprechanlage Telefongespräche tätigen und annehmen oder MP3 abspielen – was will ein Biker noch? Eines vielleicht, über das FM-Radio der Helm Gegensprechanlage, welches bei vielen Modellen Standard ist, die aktuellen Verkehrsmeldungen, Nachrichten und die neusten Hits hören.

Wie funktioniert ein Motorrad Kommunikationssystem?

Die Motorrad Gegensprechanlage sendet und empfängt Sprachmeldungen über elektrische Signale ähnlich dem Telefon oder einem Motorrad Funkgerät.
Im Gegensatz zu einem Motorrad Funkgerät bedarf es jedoch keiner lästigen Verkabelung am Körper. Denn Mikrofon und Kopfhörer sind bei einer Motorrad Gegensprechanlage kabellos im Helm verbaut. Die Signalübertragung erfolgt über einen Bluetooth-Chip. In Produktbeschreibungen ist daher häufig von einer Motorrad Gegensprechanlage mit Bluetooth Motorrad Headset die Rede.
Bluetooth-Standard ist überwiegend 3.0 oder 4.0. Das Bluetooth Headset für den Motorradhelm ist allerdings auch als Einsteigermodell ab 2.0 sowie in der Extraklasse ab 4.1 oder 4.2 erhältlich.

Die Kopplung der Motorrad Gegensprechanlage mit dem Funk Motorrad Headset weiterer Fahrer

Je nach Motorrad Freisprecheinrichtung können Sie diese mit dem Helm Headset von 2 und mehreren Biker-Freunden verknüpfen.
Das verspricht neben gemeinsamen Fahrspaß, erhöhte Sicherheit, da man untereinander vor Gefahren wie Stauende, Ölspur oder heftigen Windböen warnen kann.

Die Sonderfunktion – das Bluetooth Motorrad Headset mit Konferenzschaltung

Sie erlaubt Gespräche über die Motorrad Gegensprechanlage mit verschiedenen Fahrern gleichzeitig. Die Kommunikation in der Gruppe wird als Group Intercom Feature bezeichnet.
Die Anzahl der zu koppelnden Helm Headsets und ob Konferenzschaltung möglich ist, bestimmt die Bluetooth-Technologie ab 3.0.

Die Reichweite einer Motorrad Freisprechanlage

Die Reichweite richtet sich ebenfalls weitestgehend nach der Bluetooth-Version im Motorrad Headset und variiert zwischen:

  • 2.0 und 3.0 – 200 bis 1000 Meter,
  • 4.0 und 4.2 – 1000 bis 2000 Meter.

Zur Erhöhung des Empfangsradius besitzt die Motorrad Gegensprechanlage meist an der Haupteinheit eine ausklappbare Mini-Antenne.

Hinweis:
Die Herstellerangabe zur Reichweite vom Motorrad Headset bezieht sich auf optimale Verkehrsverhältnisse. Eine Reihe von PKWs oder ein LKW zwischen Ihnen und den restlichen Motorradfahrern kann hingegen den Bluetooth Funk im Motorrad Headset beeinträchtigen oder unterbrechen. Ist das Signal wieder verfügbar, baut die Gegensprechanlage die Verbindung automatisch erneut auf.

Die Kopfhörer und das Mikrofon der Motorrad Gegensprechanlage

Lautsprecher sowie Mikrofon bedürfen aufgrund des geringen Platzverhältnisses unter dem Helm einer extrem flachen und minimalen Bauweise.
Dennoch müssen sie bei hoher Umgebungs-Lautstärke durch Motorgeräusche und Fahrtwind eine klare und ausreichend laute Ton-Aufnahme sowie Wiedergabe gewährleisten.
Infolgedessen werden Geräusch- bzw. Sprachfilter aus der DSP-Technologie (Digital Signal Processor) eingesetzt.
Die Tonqualität ist aber auch von der Bluetooth-Version abhängig.

Je nach genutztem Helm für das Bluetooth Motorrad Headset, kommen zwei Mikrofon-Varianten zum Einsatz:

  • Das Schwanenhals-Mikrofon (Bügel-Mikrofon) – für Jet- und Klapp-Helm
  • Das kabelgebundene Mikrofon – für Integralhelm (Vollvisierhelm)

Tipp:
Nach Wahl kann die Motorrad Sprechanlage mit beiden Mikrofonen gekauft werden.

Der Akku der Motorrad Freisprechanlage

Damit die Motorrad Gegensprechanlage kabellos genutzt werden kann, wurde der Akku im Motorrad Kommunikationssystem integriert. Zum Aufladen dient ein USB-Kabel mit Netzteil. Weitere Optionen, den Akku der Motorrad Freisprecheinrichtung zu laden, sind der USB-Anschluss des PCs oder eine Powerbank.

Die Ladezeit beträgt im Allgemeinen 3 bis 4 Stunden, bei einer hochwertigen und somit preisintensiveren Motorrad Sprechanlage ist sie oftmals kürzer.

Das Ladevolumen des Akkus ist ebenso modellabhängig und reicht für 5 bis 15 Stunden Gegensprechzeit aus. Beim Musikhören oder Telefonieren benötigt der Akku weniger Kapazität und hält dementsprechend länger.
Die Standby-Zeit für das Helm Headset liegt mehrheitlich bei 300 Stunden.

Wie wird eine Motorrad Freisprecheinrichtung bedient?

Die Bedienung erfolgt an der Motorrad Gegensprechanlage kabellos über einen größeren Dreh- oder Druckschalter für Menüeinstellungen sowie Tasten für Ein/Aus und Lautstärkeregelung.
Jeder gewählte Menüpunkt wird standardmäßig über das Bluetooth Motorrad Headset als Bestätigung per Sprache wiedergegeben.

Manche Hersteller bieten zudem ein Steuerpanel für die Motorrad Gegensprechanlage, welches kabellos am Motorradlenker fixiert werden kann.

Höchste Aufmerksamkeit und Sicherheit gewährt das:

Bluetooth Headset für den Motorradhelm mit zusätzlicher Sprachsteuerung.

Geben Sie einfach Befehle per Sprache an die Motorrad Sprechanlage ab und behalten Sie beide Hände am Lenker.
Eine solche Motorrad Gegensprechanlage hebt sich außerdem in:

  • Reichweite,
  • Akkukapazität sowie Ladeschnelligkeit,
  • Kommunikations- und Kopplungsvielfältigkeit,

deutlich von einem Motorrad Headset der Mittelklasse ab, was einen höheren Kaufpreis rechtfertigt.

Die Kopplungsmöglichkeiten einer Motorrad Freisprechanlage

Verbinden Sie das Bluetooth Motorrad Headset mit Ihren Bluetooth-Geräten.
Jedes Gerät muss nur einmal per vordefinierten Tastendruck mit der Motorrad Gegensprechanlage gekoppelt werden. Danach findet die Verknüpfung automatisch statt.

1. Ihr Smartphone in Kopplung mit dem Motorrad Headset

Ist Ihr Mobiltelefon mit dem Motorrad Kommunikationssystem verbunden, können Sie:

  • Gespräche annehmen oder ablehnen,
  • Anrufe tätigen,
  • Musik hören,
  • eine Navigations-App nutzen.

2. Ein Navigationssystem für das Bluetooth Motorrad Headset

Wenn Sie ein Motorrad Navigationsgerät mit dem Helm Headset koppeln, hören Sie die Sprachansagen des Navis klar und deutlich aus dem Bluetooth Motorrad Kopfhörer.

3. Musik über das Motorrad Headset hören

Ist beispielsweise ein MP3-Player angeschlossen, hören Sie Audioqualität wie aus einem Kabel-Kopfhörer. Die Musikwiedergabe und Lautstärkeeinstellung regulieren Sie über die Motorrad Gegensprechanlage.
Kommt über das Mobiltelefon ein Gespräch an oder das Navigationssystem sendet eine Streckenführungs-Ansage, reduziert das Bluetooth Headset selbsttätig den Ton des MP3-Players.

Wie wird die Helm Gegensprechanlage und das Motorrad Headset montiert?

1. Die Motorrad Gegensprechanlage

Die Motorrad Sprechanlage lässt sich größtenteils über eine Universal-Helmklemme außen am Helm anbringen. Hierzu wird die Klemmeinheit mit Schraubverbindung zwischen der Innenpolsterung und Helmaußenschale positioniert, die Anlage aufgesteckt und über einen Clip-Verschluss arretiert.

Die Ausnahme stellen selbstklebende Klettverschluss-Pads dar, um die Motorrad Gegensprechanlage am Helm zu befestigen.

2. Das Motorrad Headset

Die Bluetooth Motorrad Kopfhörer

Die meisten Motorradhelme besitzen eine Einbau-Vorbereitung für das Funk Motorrad Headset. Sie besteht aus einer beidseitigen Vertiefung unter dem Innenpolster, in welche die Bluetooth Motorrad Kopfhörer mit Klettverschluss-Polstern platziert werden.

Bei Helmen ohne Kopfhörer-Mulden müssen Sie diese auf dem Innenpolster anbringen. Wie viel Platz hierfür zur Verfügung steht, entscheidet die Formgebung der Helminnenschale.
Wenn Sie eine Brille tragen, könnte es durch die Brillenbügel trotz der flachen Lautsprecher eng werden, was den Tragekomfort des Helmes einschränkt.
Entscheiden Sie sich in diesem Fall für ein Motorrad Headset, welches die Verwendung von Ohrhörern (Stöpsel) ermöglicht oder den Kauf eines neuen Helmes.

Das Motorrad Headset-Mikrofon

1. Schwanenhalsmikrofon (Bügelmikrofon)
– lässt sich individuell ausrichten,
– ist jederzeit zur Seite klappbar,
– stört nicht beim Hochklappen des Visiers.

Das Mikrofon wird entweder zwischen der Wangenpolsterung im Helminneren durch ein Klettverschluss-Polster angebracht oder direkt an der Motorrad Gegensprechanlage festgesteckt.

2. Verkabeltes Mikrofon
– ist besonders klein und flach,
– besitzt ein flexibles Softkabel.

Die Befestigung geschieht in gleicher Weise mit einem Klettverschluss-Polster, was mittig an der Innenseite der Kinnpartie des Integralhelmes verklebt wird.

Auf das sollten Sie beim Kauf einer Motorrad Gegensprechanlage achten

Erwerben Sie das Motorrad Intercom im Einzel- oder Doppelpack
Ein Motorrad Kommunikationssystem gibt es in der Regel mit Preisvorteil als 2er-Set für Fahrer und Sozius zu kaufen.

Die Bluetooth-Technologie im Motorrad Funkgerät mit Headset
Je höher sie ist, umso größer ist:
– die Anzahl zu koppelnder Motorrad Headsets,
– die Reichweite der Motorrad Sprechanlage,
– das Klangvolumen der Bluetooth Motorrad Kopfhörer.

Hohe Akku-Leistung und kurze Ladezeit der Motorrad Freisprechanlage
Fällt bereits auf halber Fahrtstrecke das Navi oder der MP3-Player aus und die Kommunikation mit der Biker-Gruppe ist nicht mehr möglich, freut das Keinen. Zumal ein Wechsel-Akku durch den fest verbauten Akku in der Motorrad Gegensprechanlage nichts nutzen würde.

Das Hauptsteuerelement des Motorrad Intercom
Das Steuerfeld der Motorrad Freisprecheinrichtung sollte großzügig konzipiert sein, dass Knöpfe und Schalter mit Motorradhandschuhen betätigt werden können.

Ist die Helm Gegensprechanlage uneingeschränkt wasserdicht?
Nur die Zertifizierung IP67 garantiert absoluten Schutz gegen Wasser sowie Staub.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis
Die entscheidenden Unterschiede beim Bluetooth Headset für den Motorradhelm liegen in Funktionsumfang und Materialqualität, was sich im Preis widerspiegelt. Das muss jedoch nicht zwingend bedeuten, dass ein kostengünstiges Motorrad Intercom eines unbekannteren Herstellers qualitätsmäßig schlechter ist, als die preisintensivere Motorrad Freisprecheinrichtung des Markenproduzenten.

Fazit zur Motorrad Gegensprechanlage

Sich mit anderen Bikern und dem Mitfahrer unterhalten, die Route über das Navi berechnen lassen und die Lieblingsmusik hören, klingt nach einer stressfreien Motorradtour. Wer dabei keinen Anruf verpassen möchte, verbindet sein Handy mit dem Bluetooth Motorrad Headset und ist immer erreichbar.

Wenn Sie sich für den Kauf eines Motorrad Kommunikationssystems entscheiden, dürfen Sie vielfältig von ihm profitieren. Denn ein Bluetooth Headset für den Motorradhelm kann ebenfalls beim Radfahren, Skisport und auf dem Motorschlitten genutzt werden.

Motorrad Gegensprechanlage Test bei Stiftung Warentest & Co

Verbrauchermagazin Besteht ein Motorrad Gegensprechanlage Test?
Stiftung Warentest Motorrad Gegensprechanlage Test bei test.de
Öko-Test Motorrad Gegensprechanlage Test bei Öko-Test
Konsument.at Motorrad Gegensprechanlage Test bei konsument.at
Ktipp.ch Motorrad Gegensprechanlage Test bei ktipp.ch

Motorrad Gegensprechanlage Bestenliste 2019

AngebotRang 1 von 10
AngebotRang 2 von 10
AngebotRang 6 von 10
AngebotRang 8 von 10

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 um 00:56 Uhr / Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts. / Alle Produktlinks sind Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge