Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies. Details hierzu und zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wimpernserum Test & Vergleich 2020

Sie suchen einen Wimpernserum Test? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier präsentieren wir Ihnen die Top 10 Bestseller im Vergleich.

Unsere Kaufberatung zum Thema Wimpernserum hilft Ihnen die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen weiterführende Testberichte der Stiftung Warentest, Öko-Test, Konsument und KTipp.

Top 10 Bestseller ansehen

Testberichte lesen

Strahlend schöne Augen verleihen jedem Gesicht eine ganz besondere Ausstrahlung. Frauen, sowie auch Männer, lieben einen sexy Augenaufschlag, der durch lange Wimpern noch eindrucksvoller wird. Doch nicht jeder hat die begehrten langen und schwungvollen Wimpern. Gern wird hier mit einem Wimpernserum nachgeholfen. Viele auf dem Markt erhältliche Produkte sind erfolgversprechend bei der regelmäßigen Anwendung und lassen tatsächlich Wimpern vermehrt und länger wachsen.

Was ist ein Wimpernserum?

Bei einem Wimpernserum handelt es sich um eine Flüssigkeit, die die Wimpern anregt, schneller und dichter zu wachsen. Gleichzeitig dienen ihre Inhaltsstoffe zur Pflege der Wimpern. Man unterscheidet ein Wimpernserum ohne Hormone und das mit Hormonen hergestellte Serum. In diesem Serum sind das Gewebshormon Prostaglandin und seine Varianten verarbeitet.
Zu den Prostaglandinen zählen

  • Bimatoprost
  • Isopropyl-Cloprostenat
  • Dechloro-Dihydroxy-Difluoro-Ethylcloprostenolamid
  • Methylamido-Dihydro-Noralfaprostal

Bei regelmäßiger Anwendung von Wimpernserum wachsen nach einiger Zeit die Wimpern länger und dichter. Das Auge wird jetzt verführerisch betont und fällt Außenstehenden besonders auf.

Wie wirkt ein Wimpernserum mit Prostaglandin?

Dass Prostaglandine als Wimpern Booster wirken, stellte man zufällig im Bereich der Augenheilkunde fest. Patienten, die aufgrund einer Starerkrankung oder eines Glaucoms (erhöhter Augeninnendruck) Augentropfen mit Bimatoprost erhielten, stellten nach einiger Zeit ein verstärktes Wimpernwachstum fest. Diese Eigenschaft des Hormons machte sich die Kosmetikindustrie 2008 mit der Herstellung von Wimpern Booster Stimulator Serum zu Nutze und füllte erfolgreich eine Marktlücke.

Das Wimpernserum wirkt in der richtigen Zusammensetzung auf die Haarfollikel. Diese sind für das Wimpernwachstum verantwortlich, vereinfacht ausgedrückt sind die Haarfollikel die Wurzeln der Wimpern. Durch Einwirken des Hormons wird ihr Wachstum angeregt und verlängert. Es fallen weniger Wimpern aus. Daher wachsen auch immer mehr Wimpern gleichzeitig und geben mehr Fülle. Eine längere Wachstumszeit bedeutet auch, dass die Wimpern insgesamt länger werden und einen schönen Schwung bekommen. Manchmal ist eine dunklere Färbung der Wimpern ein willkommener Nebeneffekt.
Zusätzlich zum Hormonkomplex enthält ein Wimpernserum mit Prostaglandin auch meist B-Vitamine, Hyaluron, Panthenol und Collagen. Diese pflegenden Zusatzstoffe spenden Feuchtigkeit, führen zur Beruhigung der Haut und machen die Wimpern weich.

Hinweis

Schwangere Frauen sollten auf ein Wimpernserum mit Hormonen verzichten und stattdessen auf ein hormonfreies Serum zurückgreifen.

Ein Serum für Wimpern richtig anwenden

Ein Wimpernverlängerungs-Serum wird auf Haar und Haut angewendet. Abends (gegebenenfalls auch morgens vor dem Auftragen des Make-Ups), bei der täglichen Reinigung des Gesichtes, entfernen Sie zunächst das Tages-Make-Up gründlich und entfetten die Wimpern. Danach tragen Sie vorsichtig mit dem Applikator das flüssige Serum auf den Wurzelansatz des oberen Wimpernkranzes auf. Achten Sie auf eine regelmäßige Anwendung. Je nach Angaben des Herstellers sollte man ein- bis zweimal täglich Wimpernserum auftragen. Bereits nach einigen Wochen können sich erste Ergebnisse zeigen.

Beim Auftragen von Wimpernverlängerungs-Serum müssen Sie vorsichtig vorgehen. Es sollte keine Flüssigkeit ins Auge gelangen. Passiert dies dennoch, kommt es zu einem lästigen Brennen. Das Auge muss sofort mit reichlich Wasser ausgespült werden.
Die Wimpern wachsen normal nach, sobald das Wimpernwachstumsserum abgesetzt wird.

Nebenwirkungen bei der Anwendung von Serum für Wimpernwachstum

Nur in den wenigsten Fällen treten beim Verwenden von Wimpernserum Nebenwirkungen auf. Meist sind diese von Person zu Person und von Produkt zu Produkt recht unterschiedlich. Während der Hauptteil der Anwender keine Nebenwirkungen verspürt, klagen andere über Kopfschmerz, Juckreiz, tränende Augen, Rötung der Augen und Lidränder. In seltenen Fällen wurden kurzzeitige Sehstörungen bemerkt.

In allen Fällen von Nebenwirkungen sollte die Anwendung des Wimpernwachstumsserum sofort eingestellt werden. Wer ganz sicher gehen möchte, testet vor der ersten Anwendung einige Tropfen Serum am Handgelenk oder in der Armbeuge. Liegt eine Unverträglichkeit vor, wird sich die Haut an diesen empfindlichen Stellen röten.
Die meisten Nebenwirkungen verschwinden sofort, sobald die Anwendung des Serums für lange Wimpern reduziert oder gestoppt wird.

Allergische Reaktion auf Wimpernserum

Jedes kosmetische Produkt kann nach der Anwendung eine allergische Reaktion auslösen, so auch das Serum für lange Wimpern. Sobald die Haut juckt oder brennt, sich rote Flecken bilden oder die Augen tränen, müssen Sie die Behandlung abbrechen, denn es liegt eine Unverträglichkeit oder gar eine Allergie gegen einen Inhaltsstoff des Produktes vor. Verschwinden die Reizungen nicht nach dem Absetzen des Produktes, ist der Rat eines Hautarztes einzuholen.
Wenn Sie bereits häufiger auf Kosmetika allergisch reagiert haben, sollten Sie vor der ersten Anwendung des neuen Produktes den bereits genannten kleinen Hauttest machen.

Praktisches Zubehör für Wimpern Booster

Haben Sie durch die Anwendung eines Wimpern Booster Stimulator Serum Ihre Wimpern erfolgreich verlängert, sollten Sie mit passendem Zubehör Ihre „neuen“ Augen noch besser zur Geltung bringen. Mit einer kleinen Bürste oder einem Kämmchen trennen Sie verklebte Wimpern und Brauenhaare. Die Anwendung einer Wimpernzange sorgt für nach oben gebogene Wimpern. Ihr Auge erscheint nun optisch größer und der Augenaufschlag mit derart gestylten Wimpern garantiert den ganz großen Auftritt.

Wimpernserum ohne Prostaglandin

Wimpern wachsen auch durch natürliches Wimpernserum, das heißt, ohne Zusatz von Hormonen, sondern nur mit natürlichen Wirkstoffen. Diese stärken und aktivieren zum einen das bessere Wachstum der Wimpern und ein Anti-Aging-Komplex verhindert den Wachstumsrückgang der Wimpern durch gezielte Nährstoffversorgung des Haares. Die Wimpern wachsen dicht und bleiben länger verwurzelt. Ein natürliches Wimpernserum, das heißt, ein Wimpernserum ohne Prostaglandin, bringt bereits nach vier bis sechs Wochen einen sichtbaren Erfolg.

Wie wirkt ein Augenbrauen Serum?

Wer seine Wimpern verlängern möchte, greift sicher gleichzeitig zu einem Serum, welches das Augenbrauen-Wachstum stärkt. Manches Serum für Wimpernwachstum kann gleichzeitig für die Augenbrauen verwendet werden.
Das Augenbrauen Serum funktioniert ähnlich wie das Serum für lange Wimpern. Morgens und abends aufgetragen, verstärkt es das Wachstum der Augenbrauen. Sie werden dichter und wirken gesünder. Nebenwirkungen können wie bei einem Wimpern Booster auftreten, wenn Ihre Haut besonders empfindlich reagiert. Auch ein Augenbrauen Serum kann mit Hormonen versehen sein. Schwangere Frauen sollten daher solch ein Produkt meiden und hormonfreies Serum verwenden.

Wo kann man einen Wimpern Booster günstig kaufen?

Produkte zur Wimpernverlängerung sind in der Apotheke, in Drogeriemärkten, in Parfümeriegeschäften und im Internet erhältlich. Vor dem Kauf ist unbedingt ein Preisvergleich, sowie ein Vergleich der jeweiligen Füllmenge empfehlenswert. Ebenso sollten Sie sich über die Inhaltsstoffe des Produktes informieren. Diese können, je nach Hersteller, unterschiedlich sein. Achten Sie immer auf möglichst natürliche und pflegende Stoffe.

Wimpernserum Test bei Stiftung Warentest & Co

Verbrauchermagazin Besteht ein Wimpernserum Test?
Stiftung Warentest Wimpernserum Test bei test.de
Öko-Test Wimpernserum Test bei Öko-Test
Konsument.at Wimpernserum Test bei konsument.at
Ktipp.ch Wimpernserum Test bei ktipp.ch

Top 10 Wimpernserum Bestseller im Vergleich

Rang 2 von 10
Rang 6 von 10
Rang 7 von 10
AngebotRang 9 von 10
AngebotRang 10 von 10

Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 um 15:17 Uhr / Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts. / Alle Produktlinks sind Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge