Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies. Details hierzu und zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bierkühler Test & Vergleich 2019

Sie suchen einen Bierkühler Test? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier präsentieren wir Ihnen die Top 10 Bestseller im Vergleich.

Unsere Kaufberatung zum Thema Bierkühler hilft Ihnen die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen weiterführende Testberichte der Stiftung Warentest, Öko-Test, Konsument und KTipp.

Top 10 Bestseller ansehen

Testberichte lesen

Das späte Frühjahr und der Sommer sind prädestiniert für Gartenpartys, Radtouren und Ausflüge zum Camping. Neben der Versorgung mit schmackhaftem Essen gehören die Versorgung und der Wunsch nach gut gekühlten Getränken zu diesen Veranstaltungen.
Zuhause lässt sich die Kühlung bei einer kleinen Anzahl von Personen gut bewältigen, bei mehr Personen wird es im Kühlschrank voll und das 5-Liter-Fass Bier, das man geholt hat, wird schnell warm und ungenießbar. Ein zusätzlicher Kühlschrank, der ausschließlich für die Getränkekühlung genutzt wird, ist von Nöten und der Hauptkühlschrank ist mit Getränkeflaschen gefüllt und bietet keinen Platz mehr für andere benötigte Mittel.

Unterwegs fehlt in vielen Fällen der Zugang zum Stromnetz und es wird gezwungenermaßen auf das gekühlte Getränk verzichtet. Mag dies bei Limo und Co funktionieren, wird es für des Deutschen liebstes Getränk, das Bier, schnell zu einem Desaster. Lauwarmes Bier verliert an Geschmack und wird bitter. Von Genuss und Abkühlung kann nicht mehr gesprochen werden.
Abhilfe versprechen Bierkühler in diversen Formen. Mit Strom, ohne Strom, stationär und mobil sind diese Kühler einsetzbare Helfer, um die Getränke gut gekühlt zu genießen.
Was ein Bierkühler kann und worauf Sie achten sollten, falls Sie einen Bierkühler kaufen, zeigen wir Ihnen.

Was ist ein Bierkühler?

Bierkühler wurden entwickelt, um Bier und teilweise andere Getränke kühl und angenehm temperiert zu halten.
Diese Kühlhaltung wird durch indirekte Kühlung und durch direkte Kühlung erreicht.

Indirekte Kühlung
Die indirekte Kühlung versucht, das Bier, das aus dem Kühlschrank kommt, lange auf Trinktemperatur zu halten. Mit dämmenden Materialien wie Styropor und Neopren versucht man, die Flüssigkeit in der Flasche lange vor der herrschenden Umgebungstemperatur abzuschirmen.
Die alte Technik, Getränke und Lebensmittel in der Erde vor der Lufttemperatur und der Sonne zu schützen, kommt bei einem Erdloch Bierkühler zum Einsatz.

Direkte Kühlung
Bei der direkten Kühlung werden Eis, kaltes Wasser und Strom genutzt, um das Bier auf Temperatur zu halten und abzukühlen. Unterwegs sind Eis und Strom nicht verfügbar, es sei denn, man bringt diese Kühlkomponenten durch Aggregate und mitgebrachtes Eis zum Einsatz.
Befindet sich Wasser in der Nähe, kann dieses für die Kühlung eingesetzt werden. Herrschen seit Tagen im Außenbereich hohe Temperaturen erreicht man bei der Kühlung im Wasser höchstens die vorhandene Wassertemperatur und die kann bei 20 Grad Celsius und mehr liegen.

Diese Arten von Bierkühlern gibt es!

Neopren Bierkühler
Neopren Bierkühler sind Hüllen aus dickem Neopren, die man über die gekühlten Flaschen Stülpen kann. Es gibt sie passend zu den verschiedenen Flaschengrößen, die erhältlich sind.
Das Neopren verhindert, dass die Umgebungstemperatur die Flasche und ihren Inhalt zu schnell erwärmt.
Die gängigsten und bequemsten Modelle sind die, in die Einzelflaschen gehüllt werden können. Der Vorteil der Einzelkühlung liegt auf der Hand; ein Stück des Flaschenhalses bleibt offen und man kann das Bier gekühlt genießen, ohne die Flasche aus der Umhüllung zu entfernen.
Eine andere Möglichkeit sind Taschen aus Neopren, in denen mehrere Flaschen untergebracht werden können.
Für alle, die mit dem Fahrrad, zu Fuß und im Auto unterwegs sind, stellen Neopren Hüllen eine angenehme Alternative zu den sperrigen Kühltaschen dar.
Sie halten die Getränke nicht über Tage warm aber für ein paar Stunden bleibt der Inhalt angenehm temperiert.

Flaschenkühler
Um größere Flaschen kühl zu halten, können Sie ebenfalls auf Neoprenhüllen zurückgreifen. Sollen die Flaschen auf einem Tisch bei einer Party für jeden zugriffsbereit sein, bietet sich ein Flaschenkühler an, der unter anderem mit Eiswürfeln gefüllt werden kann. Sie ähneln den bekannten Sektkühlern, mehrere Flaschen finden in ihnen einen kühlen Platz.
Die Kühler stehen aus Glas, Metall und Kunststoffen zur Verfügung. Abhängig vom Material und der Ausführung bilden sie einen angenehmen Blickfang auf einer festlich gedeckten Tafel und bei der Gartenparty.

Aufblasbarer Bierkühler
Praktisch für unterwegs beim Ausflug zum See und zum Campen!
Überall wo es Wasser zu finden gibt, lässt sich ein schwimmender, aufblasbarer Bierkühler einsetzen. Im Gepäck ist er klein und leicht verstaut und in seiner vollen Größe lässt sich der Bierkasten schwimmend im Wasser kühlen.

Bierdosenkühler
Neopren und mit Gel gefüllte Kühlkammern, die vor der Nutzung in den Eisschrank gelegt werden, sind auf das Kühlen von Bierdosen ausgelegt.
Auf Festivals und bei öffentlichen Veranstaltungen, bei denen das Mitbringen eigener Getränke gestattet ist, müssen Sie vielerorts auf Glasflaschen verzichten. Dosen dürfen mit. Die praktischen Bierdosenkühler halten ihre Getränke kühl.

Garten Bierkühler
Ist im Kühlschrank kein Platz und sitzt man im weitläufigen Garten zu weit vom Kühlschrank weg, findet man im Handel günstige Möglichkeiten Zugriff auf ein gekühltes Bier zu haben. Die Lösung ist simpel und seit vielen Jahren bekannt.
Sie nutzen die Erde als Bierkühler. Erdloch Bierkühler halten das Bier im Sommer kühl und verhindern im Winter das Einfrieren des Getränks. Die Zugabe von Eis und Wasser ist nicht erforderlich.
Um die Erde als Bierkühler zu nutzen, wird eine Bohrung passender Größe in die Erde gedreht. In dieses Loch setzen Sie ein Rohr, das im Inneren mit einer Hebe- und Lagervorrichtung für die Flaschen ausgestattet ist. Bei Durst auf ein kühles Blondes heben sie das Bier aus dem Boden.

Bierkühler für 5 Liter Fässer
Bierkühler für 5 Liter Fässer waren jahrelang eine besondere Herausforderung für das Kühlen. Mittlerweile sind die kleinen Fässchen leicht zu kühlen. Mittels Kühlmanschetten und Behältern, die aus Styropor bestehen, hält man das Fass kühl. Wer es komfortabler mag und Strom vor Ort zur Verfügung hat, kann auf spezielle Minikühlanlagen zurückgreifen.

Elektrischer Bierkühler
Für die Gartenparty und regelmäßiges, geselliges Beisammensein, lohnt sich unter Umständen die Anschaffung eines elektrischen Bierkühlers. Elektrische Bierkühler werden auf unterschiedliche Weise betrieben. Die Kühlung über Kühlschlangen ist die einfachste Art dieser Bierkühler. Teilweise können diese Anlagen mit CO2 gefüllt werden, um den Kohlensäuregehalt aufzubessern. Das gekühlte Bier lässt sich aus guten Anlagen mit entsprechenden Anschlüssen zapfen.

Worauf sollten Sie beim Kauf von einem Bierkühler achten?

  • Wofür wird der Bierkühler benötigt? Ist kein Strom vorhanden, müssen Sie auf Alternativen, wie Neoprenhüllen und indirekte Kühlung zurückgreifen.
  • Wie viel Platz steht Ihnen im Bedarfsfall für einen eventuellen Transport zur Verfügung? Sind Sie mit dem Fahrrad unterwegs und zum Campen ist ein sperriger Bierkühler ungeeignet.
  • Welche Flaschen- und Dosengröße soll mithilfe des Bierkühlers gekühlt werden? Ist die Hülle zu klein, wird das Getränk schnell warm, ist sie zu groß fällt das Trinken aus dem Behältnis schwer.
  • Für welche Veranstaltungen wird der Bierkühler benötigt? Bei regelmäßigen Treffen mit vielen Personen ist die Anschaffung eines elektrischen Bierkühlers sinnvoll. Das Bier lässt sich in vielen Fällen aus der Anlage zapfen.

Fazit

Den passenden Bierkühler kaufen stellt beim vorhandenen Marktangebot kein Problem dar. Ob man auf der Suche nach einem Garten Bierkühler ist, seine Getränke unterwegs gekühlt genießen will oder regelmäßig den Komfort einer elektrischen Bierkühlung in Anspruch nehmen will. Für jeden Geschmack, jedes Bedürfnis und für jeden Geldbeutel finden sich adäquate Lösungen für den passenden Bierkühler.
Verlieren Sie den Nutzen, den Einsatzbereich und die Möglichkeiten, die Sie sich von einem Bierkühler versprechen nicht aus den Augen, und Sie werden lange Freude an diesem Gadget haben.

Bierkühler Test bei Stiftung Warentest & Co

Verbrauchermagazin Besteht ein Bierkühler Test?
Stiftung Warentest Bierkühler Test bei test.de
Öko-Test Bierkühler Test bei Öko-Test
Konsument.at Bierkühler Test bei konsument.at
Ktipp.ch Bierkühler Test bei ktipp.ch

Top 10 Bierkühler Bestseller im Vergleich

Rang 5 von 10
Rang 10 von 10

Letzte Aktualisierung am 28.02.2020 um 21:56 Uhr / Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts. / Alle Produktlinks sind Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge