Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies. Details hierzu und zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gaming Laptop Test & Vergleich 2019

Sie suchen einen Gaming Laptop Test? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier präsentieren wir Ihnen die Top 10 Bestseller im Vergleich.

Unsere Kaufberatung zum Thema Gaming Laptop hilft Ihnen die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen weiterführende Testberichte der Stiftung Warentest, Öko-Test, Konsument und KTipp.

Top 10 Bestseller ansehen

Testberichte lesen

Das Zocken von Computerspielen macht erst auf einem anständigen Gaming-Laptop richtig Spaß und wer bisher nur auf einem gewöhnlichen Computer gespielt hat, wird schnell die Vorzüge eines Gaming-Laptops zu schätzen wissen. Der schnell wachsende Technik-Markt führt natürlich dazu, dass im Handel die unterschiedlichsten Geräte verschiedener Hersteller erhältlich sind, sodass insbesondere Neulinge auf diesem Gebiet schnell überfordert sind, wenn es um die Frage nach einem hochwertigen und passenden Gaming-Laptop geht. Welches Modell kann die persönlichen Wünsche am besten erfüllen und wie soll man bei dieser riesigen Auswahl und den unterschiedlichen Preisklassen bloß den Richtigen finden? Hier finden Sie die Antworten.

Gaming Laptop: Was ist das? Die Qualitätsmerkmale

Bis vor einiger Zeit besaßen lediglich die stationären Desktop PCs die Leistungsfähigkeit, moderne Computerspiele fehlerfrei und ohne Ruckeln wiedergeben zu können. Dies hat sich dank des Technik-Fortschritts mittlerweile geändert und so haben sich auch Laptops zu echten Gaming-Helden gemausert, mit welchen sich Spiele wie League of Legends, Call of Duty oder Counter Strike hervorragend zocken lassen. Dabei hat ein High-End Gaming Laptop natürlich einen entscheidenden Vorteil gegenüber Desktop PCs: Die Mobilität. Zocker, die regelmäßig mit Freunden vor Ort spielen oder LAN Partys besuchen, kommen heute kaum noch um solch ein Notebook herum. Wer möchte schließlich schon den platzintensiven und klobigen Computer samt Tastatur und Monitor von einem Ort zum nächsten transportieren? Moderne Gaming-Laptops sind schließlich für diese Bedürfnisse hervorragend ausgestattet.

High-End Gaming Laptop: Checkliste für den Kauf

Technische Anforderungen

Eine realitätsnahe Grafik fordert dem Notebook viel Rechenleistung ab, weshalb Sie in erster Linie beim Kauf darauf achten sollten, dass das Wunschgerät den hohen technischen Anforderungen auf ganzer Linie gerecht werden kann. Stellen Sie sicher, dass es den hohen Anforderungen modernster Spiele gerecht wird und Sie mit dem Gerät auch in einem oder in zwei Jahren noch problemlos mithalten können. Folgende Bauteile komplettieren ein hochwertiges Gaming Notebook:

1 – CPU
Das Herzstück eines jeden Rechners ist die CPU bzw. der Prozessor. Möchten Sie sich einen leistungsfähigen Laptop zum Zocken zulegen, sollte unbedingt ein 4-kerniger Prozessor im Wunschgerät verbaut sein. Erkennen können Sie dies an der Bezeichnung „Quadcore“. Achten Sie ebenfalls auf die Taktgeschwindigkeit der CPU. Eine Taktrate von mindestens 2,5 GHz gilt momentan als empfehlenswert beim zocken von modernen Spielen.

2 – Grafikkarte
Diese Komponente sorgt auf dem Gaming-Laptop-Monitor für die Grafikausgabe. Hier sollten Sie auf keinen Fall sparen, sondern besser in eine High-End-Lösung investieren, denn neben der CPU ist die Grafikkarte eines der wichtigsten Bauteile. So kann der Preis für die Grafikkarte durchaus leicht bis zu ein Viertel des gesamten Kaufpreises ausmachen. Modernste Spiele haben an die Rechenleistung der Grafikkarte enorm hohe Anforderungen. Um die Millionen von Pixeln pro Sekunde fehlerfrei, schnell und ohne Ruckeln wiedergeben zu können, ist eine hochwertige Grafikkarte eine wichtige Voraussetzung. Genau wie der Computer verfügt auch die Grafikkarte über einen Arbeitsspeicher, der bestenfalls mindestens 4 GB groß sein sollte. Ebenfalls muss unbedingt DirectX in der neuesten Version unterstützt werden, was allerdings in der Regel alle Geräte tun.

3 – RAM
Als RAM wird der integrierte Arbeitsspeicher des Laptops bezeichnet und es handelt sich quasi um einen Zwischenspeicher des Notebooks . Der DDR4 RAM ist heutzutage die aktuellste Version. In einigen Situationen mag jedoch auch der Vorgänger (DDR3 RAM) je nach Konstellation noch ausreichend sein. Der Arbeitsspeicher sollte mindestens eine Größe von 4 bis 6 GB besitzen. Theoretisch ist in diesem Segment natürlich deutlich mehr möglich. Allerdings macht dies beim spielen von Games kaum Sinn und auch keinen großen Unterschied. Deshalb sollten Sie in jedem Fall an dieser Stelle sparen und lieber mehr Geld in die Grafikkarte des Notebooks investieren.

4 – SSD / Festplatte
Mit einer eingebauten SSD sorgen Sie für eine günstige Performance-Steigerung des Notebooks. Aufgrund der fehlenden Mechanik arbeitet diese deutlich schneller und effektiver als die alten, klassischen HDD-Festplatten. Leider muss an dieser Stelle teilweise recht tief in die Tasche gegriffen werden, denn auch heute noch sind SSDs in ansprechender Größe noch relativ teuer. Achten Sie auf ein gesundes Mittelmaß aus dem Budget und ausreichendem Speicherplatz. Besonders wenn die Games auf der SSD Karte installiert werden sollen ist dieser Faktor wichtig. Zwar wird durch die Direkt-Installation das eigentliche Spiel nicht verbessert, allerdings lädt das Game beim Start und zwischen den einzelnen Leveln in der Regel dann deutlich schneller.

5 – Bildschirm
Die beste Grafikkarte ist natürlich nutzlos, wenn der Monitor die Auflösung nicht unterstützen kann. Deswegen sollten Sie auch beim Display auf keinen Fall sparen. Der verbaute Monitor sollte idealerweise mindestens eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel in Full HD unterstützen, schließlich handelt es sich dabei um das Teil des Laptops, auf welches Sie permanent drauf schauen. Die Diagonale sollte dementsprechend nicht zu klein sein. Zwar wird hierdurch auch das gesamte Gerät größer und schwerer, beim Spielen wird sich dies allerdings durchaus bezahlt machen. Achten Sie auf eine Bildschirmdiagonale von mindestens 15 Zoll. So können sie hervorragend in die Welt des Games eintauchen.

6 – Soundkarte
Bei der Soundkarte gibt es wenig zu beachten, denn an diese werden in der Regel keine allzu großen Anforderungen gestellt. Ein gewöhnlicher Onboard-Sound genügt hier meist völlig. Wichtiger für einen guten Sound ist eher der Einsatz von hochwertigen Kopfhörern.

7 – Gehäuse, Tastatur und Kühlung
Die Tastatur vom Gaming Notebook unterscheidet sich meist von der eines herkömmlichen Computers. Zum klassischen Portfolio der Laptop-Tastaturen gehören hier oft sehr schnelle Reaktionszeiten, eine enorm stabile Verarbeitung und auch verschiedene Beleuchtungen in unterschiedlichen Farben.
Das Gehäuse vom Gaming Notebook hebt sich ebenfalls deutlich vom oft einheitlichen Grau eines Desktop PCs ab. Es finden sich viele ausgefallene Designs in den unterschiedlichsten Farben mit und ohne Beleuchtung. Hier finden Sie garantiert genau das, was Ihnen am besten gefällt.
Die Belüftung vom Gaming Notebook ist hier jedoch wichtiger als das optische Erscheinungsbild. Das Gerät sollte über genügend Lüftungsschlitze verfügen, damit die CPU und auch die Grafikkarte ausreichend gekühlt werden können.

Fazit zum Gaming Laptop

Ein Gaming Laptop gehört mittlerweile zur Grundausstattung eines jeden Zockers und aufgrund der ständig wachsenden Beliebtheit sind mittlerweile die unterschiedlichsten Modelle im Handel zu finden. Garantiert werden auch Sie schnell fündig und dürfen eines der zuverlässigen Geräte Ihr Eigen nennen. Werden beim Gaming Laptop-Kauf einige Grundregeln beachtet, kommt es auch nach dem Kauf zu keinen bösen Überraschungen.

Gaming Laptop Test bei Stiftung Warentest & Co

Verbrauchermagazin Besteht ein Gaming Laptop Test?
Stiftung Warentest Gaming Laptop Test bei test.de
Öko-Test Gaming Laptop Test bei Öko-Test
Konsument.at Gaming Laptop Test bei konsument.at
Ktipp.ch Gaming Laptop Test bei ktipp.ch

Top 10 Gaming Laptop Bestseller im Vergleich

AngebotRang 6 von 10
AngebotRang 7 von 10
AngebotRang 10 von 10

Letzte Aktualisierung am 28.02.2020 um 19:55 Uhr / Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts. / Alle Produktlinks sind Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge