Skip to main content

Diese Website verwendet Cookies. Details hierzu und zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenger Koffer Test & Vergleich 2020

Sie suchen einen Wenger Koffer Test? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Hier präsentieren wir Ihnen die Top 10 Bestseller im Vergleich.

Unsere Kaufberatung zum Thema Wenger Koffer hilft Ihnen die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen weiterführende Testberichte der Stiftung Warentest, Öko-Test, Konsument und KTipp.

Top 10 Bestseller ansehen

Testberichte lesen

Ganz gleich, ob nun für den nächsten Urlaub oder die anstehende Geschäftsreise, wer auf Reisen geht, benötigt einen vernünftigen Koffer zum Transport von dem Gepäck. Koffer kann man heute in zahlreichen Varianten vorfinden, angefangen beim einfachen Reisekoffer über Weichschalenkoffer und Hartkoffer bis hin zu den Reisetrolleys. Was es beim Kauf von einem Wenger Koffer zu beachten gilt, beantworten wir Ihnen in unserem Kaufratgeber.

Über Wenger

Bei der Firma Wenger handelt es sich um ein echtes Schweizer Traditionsunternehmen, welches weltweiten Ruhm durch die Produktion des bekannten Schweizer Taschenmessers erlangte. Gegründet wurde das Unternehmen seinerzeit noch als Messerfabrik bereits im Jahr 1893 in dem kleinen Ort Courtételle. Ab dem Jahr 1997 wurde das Angebot von Wenger weiter ausgebaut und um Uhren sowie Reisegepäck ergänzt. Damit bietet Wenger nunmehr seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Koffer an.

Handwerkskunst, Präzision und Funktionalität begleiten das Unternehmen seit Anfang an und sind auch die Eigenschaften, die den typischen Wenger Koffer auszeichnen. Kunden schätzen die hohe Qualität der Gepäckstücke. Dabei werden im Angebot des Schweizer Anbieters sowohl Privatreisende als auch Geschäftsreisende fündig. Alle Gepäckstücke können mit einem besonders ansprechenden und eleganten Design aufwarten. Gleichzeitig können Sie mit einem hohen Komfort das Reisen erleichtern.

Das Portfolio umfasst sowohl Weichschalenkoffer als auch Hartschalenkoffer in den unterschiedlichsten Ausführungen und Größen. Insbesondere auch für Geschäftsreise bietet Wenger viele praktische Lösungen wie Business-Trolley, Aktentaschen oder spezielle Laptop-Koffer. Vor allem qualitätsbewusste Menschen, die häufig reisen und auf robuste Gepäckstücke Wert legen, können bei dieser Marke fündig werden. Intelligente Packsysteme können bei allen Reisen für einen besonders hohen Komfort sorgen.

Was zeichnet Wenger Koffer aus?

Alle Gepäckstücke stehen für Nutzerfreundlichkeit, Robustheit und Langlebigkeit. Ausgestattet sind sie mit vielen nützlichen Eigenschaften und Funktionen, um den Verwender das Reisen so angenehm wie möglich zu machen. Der Sicherheit dienlich sind die hochwertigen TSA Zahlenschlösser, die im nahezu jedem Wenger Koffer verbaut sind. Darüber hinaus sind sie leicht im Gewicht und mit ergonomischen Griffen versehen, so dass sie angenehm und rückenschonend befördert werden können.

Für eine möglichst gute Organisation des Reisegepäcks besitzen die einzelnen Modelle verschiedene Fächer und Innentaschen zur Unterbringung von einem Laptop, von Schmutzwäsche oder auch von Schuhen. Packgurte und vorstrukturierte Innenräume können das Packen zusätzlich erleichtern. Die Taschen und Rucksäcke sind mit gepolsterten Tragegurten und Riemen ausgestattet, so dass man diese auch über einen längeren Zeitraum sehr bequem tragen kann. Trolleys kann man sowohl mit zwei Rollen oder vier Rollen im Angebot des Schweizer Kofferherstellers entdecken.

Wenger bietet übrigens neben Unisex Koffern auch spezielle Produktreihen für Damen und Herren an. Egal, ob man sich für einen Weichschalenkoffer oder Hartschalenkoffer entscheidet, die Außenseiten besteht aus wasserabweisenden und wetterfester Materialien. Dadurch können auch empfindliche Dinge wie beispielsweise wichtige Dokumente oder ein Notebook jederzeit sicher transportiert werden. Praktisch: die Griffe der Trolleys lassen sich in der Höhe stufenlos verstellen, so dass diese auf die Körpergröße abgestimmt werden kann.

Große Auswahl für jede Art von Reise

Das Angebot an Koffer, Taschen und Trolleys wächst ständig weiter. Schon heute können Kunden zwischen vielen Modellen in den unterschiedlichsten Größen wählen. Die kleineren Modelle bieten sich für Wochenendreisen oder kurze Geschäftsreisen an. Aber selbstverständlich können Sie auch Koffer mit einem großen Fassungsvermögen im Sortiment von Wenger vorfinden, die Sie auch ideal auf längeren Reisen begleiten können.

Tipp: Alle kleinen Modelle können die Vorgaben für Handgepäck erfüllen, so dass diese problemlos im Flugzeug mitgeführt werden können.

Die Vorteile auf einen Blick

  • viele verschiedene Größen zur Auswahl
  • vielfältiges Angebot an Weichschalenkoffer, Hartschalenkoffer, Taschen und Rucksäcken
  • teilweise mit praktischen Rollen versehen für eine leichte Beförderung
  • viele Business-Lösungen von der Laptoptasche bis zur Aktentasche
  • sehr hohe Funktionalität
  • ergonomische Griffe für einen rückenschonenden Transport
  • hilfreiche Gurte und Fächer zur Gepäckorganisation
  • hochwertige, langlebige Materialien und erstklassige Verarbeitung

Welche Koffer-Arten gibt es bei Wenger?

Das Koffersortiment von diesem Hersteller lässt kaum Wünsche offen. Für jede Reise, für jeden Reisetyp und für jeden Geschmack führt Wenger ein passendes Gepäcksstück. Grundsätzlich wird das Portfolio unterteilt in die Bereiche Reisegepäck und Business-Gepäck. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen ständig an der Entwicklung neuer innovativer Gepäck-Lösungen, die das Sortiment bereichern können.

Der beste Wenger Koffer sollte exakt zu Ihren Bedürfnissen und Ihren Reisegewohnheiten passen. Alle Hardcase-Koffer werden aus Kunststoff gefertigt – entweder aus Polycarbonat oder ABS. Die Weichschalenkoffer dahingegen werden aus Polyamid oder Polyester hergestellt. Beide Kofferarten sind sehr robust, allerdings sind die Weichschalenkoffer leichter und flexibler. Daher können diese vorteilhaft im Hinblick auf den Stauraum sein.

Das Business-Gepäck

Das Business-Sortiment ist komplett auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden ausgelegt. Dabei umfasst es alles, von der Schreibmappe oder Dokumentenmappe über verschiedene Laptop-Taschen, Tragetaschen, Rollkoffer und Rucksäcke bis hin zum Laptop-Trolley oder Kabinentrolley. Es ist also unerheblich, ob Sie eine kurze oder lange Geschäftsreise planen, die passenden Gepäckstücke können Sie bei diesem Anbieter kaufen. Gleichermaßen können sich die verschiedenen Koffer für Zugreisen, Flugreisen oder auch Reisen mit dem PKW empfehlen.

Das Reisegepäck

Der Bereich Reisegepäck untergliedert sich in die Gruppen Softside und Hardside Gepäckstücke sowie Reisezubehör. Dabei stehen derzeit Koffer mit einem Volumen von 32 l bis 96 l zur Auswahl. Außerdem kann man zwischen diversen Serien, Ausführungen und Designs wählen. Alle Koffer in der Kategorie Reisegepäck verfügen über Rollen sowie ausziehbare Griffe aus Aluminium. Kluge Packsysteme können für eine enorme Erleichterung beim Einpacken und Auspacken sorgen.

Ausgewählte Koffer in der Kurzvorstellung

Wenger Patriot

Gut abgeschnitten in einem Test hat der Patriot. Hierbei handelt es sich um einen Business-Trolley mit einem Gewicht von rund 4,6 kg und den Maßen 42 cm x 34 cm x 23 cm. Die Maße erlauben es den Patriot als Handgepäck mit in das Flugzeug zu nehmen. Aber auch im Kofferraum eines Autos oder in einem Zugabteil findet der Trolley problemlos Platz. Mit dem ausziehbaren Teleskopgriff und den zwei Rollen kann er bequem gezogen werden.

Ausgestattet ist dieser Rollkoffer mit 5 verschiedenen Fächern. Darin kann man hervorragend Dokumente verstauen und ordnen. Zusätzlich verfügt er auch noch über eine herausnehmbare Laptop-Tasche. Das hintere Fach ist etwas größer, so dass man darin auch Klamotten unterbringen kann. Somit kann sich dieser Trolley auch für Kurzreisen empfehlen. Er ist außerdem gut verarbeitet und sehr robust.

Wenger Granada

Der Granada ist ebenfalls ein Business-Trolley und vergleichbar mit dem Patriot. Allerdings ist dieser Trolley mit den Maßen 43 cm x 42 cm x 25,5 cm etwas größer. Daher eignet er sich auch weniger gut für das Handgepäck, denn er überschreitet die Vorgaben einiger Airlines. Dafür kann sich dieser Rollkoffer für Reisende, die das Auto oder die Bahn nutzen, anbieten. Problemlos kann man neben Akten und einem Laptop auch Kleidung verstauen.

Für eine gute Gepäckorganisation besitzt der Granada zahlreiche Fächer und ein separates Fach für einen Laptop mit bis zu 17 Zoll. Der Griff kann stufenlos herausgezogen und eingestellt werden. Die Rollen sind gummiert und laufen gut. Daher kann dieser Trolley gut geschoben oder gezogen werden. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig.

Wenger Promo Trolley

Der Promo Trolley ist ein typisches Kabinengepäckstück für Flugreisen. Da dieser Trolley mit einem enormen Platzangebot aufwarten kann, kann er sowohl für Geschäftsreisen als auch für Urlaubsreisen verwendet werden. Das Fassungsvermögen beläuft sich auf gut 48 Liter. Damit sollte man Kleidung für Reisen mit einer Dauer von 4 bis 5 Tagen mitnehmen können. Bei Maßen von 55 cm x 38 cm x 24 cm bringt es der Promo auf ein geringes Gewicht von 2,8 kg. So kann man diesen Trolley bei de meisten Fluglinien in der Kabine mitführen.

Auf der Frontseite weist der Wenger zwei praktische Fächer auf, in welchen sich Gegenstände oder Reisedokumente ablegen lassen. Der Innenraum setzt sich aus einem großen offenen Fach zusammen. Das Gepäck kann man mit Gurten organisieren. Weiterhin besitzt dieses Modell noch ein Netzfach, welches man für Hemden oder auch für ein Notebook verwenden kann.

Sowohl oben als auch an der Seite ist der Rollkoffer mit Tragegriffen versehen. Der ausziehbare Teleskopgriff ist äußerst stabil und liegt gut in der Hand. Darüber hinaus ist der Trolley mit zwei Rollen ausgestattet, um ihn bequem ziehen zu können.

Wenger Kabinen-Trolley PC Light

Der PC Light ist ein Hartschalentrolley aus widerstandsfähigem Polycarbonat. Aufgrund der Maße ist er kabinentauglich und kann somit auf Flugreisen mitgeführt werden. Er verfügt über ein großes Reißverschlussfach und zusätzlich über ein Netzfach mit Reißverschluss. Darüber hinaus kann der PC Light noch ein Wäschefach, welches ebenfalls mit einem Reißverschluss verschlossen werden kann, vorweisen.

Der Name lässt es bereits vermuten: der PC Light ist ein echtes Leichtgewicht. Der Griff ist ergonomisch und kann stufenlos ausgezogen werden. Verriegelt wird der Reisekoffer mit einem TSA-Schloss. Dank der vier Rollen kann der Reise-Trolley ideal gezogen werden. Daher ist er auf nahezu jeder Reise, auch wenn es einmal einen Zwischenstopp geben und man ein anderes Gate aufsuchen muss, ein komfortabler Begleiter.

Die entscheidenden Kaufkriterien auf einen Blick

Die Auswahl von dem richtigen Koffer sollte mit Bedacht erfolgen. Ein Wenger Koffer Test kann sehr hilfreich sein. Damit Sie genau wissen, was es zu beachten gilt, finden Sie hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Kaufkriterien. So kann von Ihnen der beste Wenger Koffer für Ihre Bedürfnisse gefunden werden.

Das Material

Das Material der Kofferwände – darauf wird in einem Wenger Koffer Test häufig hingewiesen – ist ein elementarer Faktor, wenn es um die Wahl des ideales Koffers geht. Unterschieden wird hier grundsätzlich zwischen Weichschalenmodellen und Hartschalenmodellen. Während Modelle mit einer harten Schale oftmals robuster sind, sind die Weichschalenkoffer wesentlich flexibler und besitzen ein geringeres Gewicht. Unabhängig davon, ob man sich für Hartschale oder Weichschale entscheidet, das Material sollte widerstandsfähig und wetterbeständig sein.

Die Maße, das Gewicht und das Volumen

Sehr wichtig in einem Wenger Koffer Test sind die jeweiligen Maße, denn diese haben einen direkten Einfluss darauf, für welche Art von Reisen sich das Gepäckstück eignet. Insbesondere, wenn man ein Handgepäckstück sucht, sollte man auf die Außenmaße achten. Außerdem sind natürlich die Maße sowie das Volumen besonders wichtig, weil sich daraus ergibt, wie viel Gepäck man in dem jeweiligen Koffer verstauen kann und, wie viel Platz das Gepäckstück benötigt.

Die Rollen

Fast alle Koffer besitzen heutzutage Rollen, damit man sie ohne großen Kraftaufwand befördern kann. Rollen sollten sehr stabil und gleichzeitig flexibel sein. Weist ein Koffer lediglich zwei Rollen auf, so muss man diesen etwas kippen. Leichter und komfortabler zu bewegen sind daher alle Modelle, die vier Rollen aufweisen, was auch viele Wenger Koffer Testberichte ergeben.

Die Handhabung

Damit das Kofferpacken nicht zu stressig wird, sollte man einen Koffer ohne viel Aufwand packen können. Dabei nützlich sein können natürlich Befestigungsgurte sowie Fächer. Darüber hinaus sollte man den Trolley jederzeit einfach ziehen oder schieben können. Die Erfahrungen zeigen, dass es sehr hilfreich ist, wenn der Griff stufenlos ausziehbar und ergonomisch geformt ist.

Das Design

Auch dem Design wird selbstverständlich in einem Wenger Koffer Test Beachtung geschenkt. Schlichte Varianten kommen dabei insbesondere für Geschäftsreisende in Frage. Junge Erwachsene, Jugendliche oder auch Kinder bevorzugen dahingegen meistens Koffer in bunten Farben oder mit Mustern. Bei der Form gibt es wenig Auswahlmöglichkeiten, denn standardmäßig weisen fast alle Varianten die Quaderform auf.

Der Kaufpreis

Auch, wenn der Kaufpreis natürlich nicht das ausschlaggebende Kriterium beim Kofferkauf sein sollte, so beeinflusst dieser das Resultat von einem Wenger Koffer Test. Dabei gilt es, den Preis immer in Relation zu den Funktionen zu stellen.

Wenger Koffer von Stiftung Warentest getestet

Einen speziellen Wenger Koffer Test der Stiftung Warentest gibt es nicht. Allerdings wurde im Jahr 2016 ein umfassender Trolley-Test durchgeführt. Bei diesem Test wurden nur Koffer beurteilt, die man als Handgepäck im Flugzeug verwenden kann. Sowohl Weichschalenmodelle als auch Hartschalenmodelle wurden im Hinblick auf Haltbarkeit, Schadstoffe, Handhabung und Verarbeitung überprüft. Ihr persönlicher Wenger Koffer Testsieger in diesem Vergleich kann der Kabinen-Trolley PC-Light von dem Schweizer Hersteller sein, der mit der Note gut bewertet wurde.

Worauf sollte man beim Kauf von einem Wenger Koffer achten?

Wenn Sie die entscheidenden Kaufkriterien beachten, sollte der beste Wenger Koffer von Ihnen erworben werden können. Denken Sie vorab einfach genau darüber nach, wofür Sie ihn einsetzen möchten, zum Beispiel für eine Geschäftsreise, eine Kurzreise oder den langersehnten Familienurlaub. Sie können Wenger Koffer in zahlreichen Fachgeschäften kaufen. Wer allerdings besonders günstig einen Koffer kaufen möchte, der sollte diesen über das Internet bestellen. Die Auswahlmöglichkeiten sind im Internet einfach um einiges größer, so dass sich hier ein enormes Sparpotenzial ergeben kann.

Sehr nützlich kann es sein, wenn der Koffer unterschiedliche Fächer sowie Gurte und Taschen für die Organisation der Bekleidung besitzt. Insbesondere auch separate Fächer für Schmutzwäsche und Schuhe sind empfehlenswert. Unsere Empfehlung: Für einen komfortablen und rückenschonenden Transport sollten Sie sich für einen Koffer mit wenigstens zwei oder besser vier Rollen entscheiden. Sehen Sie sich auch Erfahrungsberichte und Bewertungen an, bevor Sie eine abschließende Kaufentscheidung treffen.

Wenger Koffer Test bei Stiftung Warentest & Co

Verbrauchermagazin Besteht ein Wenger Koffer Test?
Stiftung Warentest Wenger Koffer Test bei test.de
Öko-Test Wenger Koffer Test bei Öko-Test
Konsument.at Wenger Koffer Test bei konsument.at
Ktipp.ch Wenger Koffer Test bei ktipp.ch

Top 10 Wenger Koffer Bestseller im Vergleich

AngebotRang 1 von 10
AngebotRang 2 von 10
AngebotRang 3 von 10
AngebotRang 4 von 10
AngebotRang 5 von 10
Rang 6 von 10
Rang 7 von 10
AngebotRang 8 von 10
Rang 9 von 10
AngebotRang 10 von 10

Letzte Aktualisierung am 7.08.2020 um 01:12 Uhr / Produktpreise und Verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum/zur angegebenen Uhrzeit zutreffend und können sich jederzeit ändern. Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf Amazon.de zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts. / Alle Produktlinks sind Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge